Gibt es Alternativen zu einer klassischen Hautunterspritzung?

Veröffentlicht in FAQ-Hautunterspritzungen

Seit einiger Zeit hat eine neuere Methode der Fettinjektion Verbreitung gefunden. Diese Behandlung heißt Lipostructure. Wie bei einer herkömmlichen Fettunterspritzungen wird zunächst Eigenfett vom Patienten entnommen. Im Unterschied zur normalen Fettunterspritzung wird bei der Lipostructure jedoch versucht, die entnommenen Fettzellen am Leben zu halten. Die Vorstellung ist, dass durch Einspritzung von lebenden Fettzellen diese nicht vom Körper absorbiert werden und damit das Ergebnis länger oder andauernd anhält.

Bitte fragen Sie uns, ob auch Lipostructure für Sie eine Behandlungsmöglichkeit ist.