Gibt es Alternativen zu einer Operation?

Veröffentlicht in FAQ-Brustverkleinerung

Eine Gewichtsabnahme kann manchmal helfen die Größe der Brüste zu verringern und sollte zuerst versucht werden. Eine Hormongabe wird derzeit nicht empfohlen, außer als Rezidivprohylaxe bei sehr jungen Frauen nach einer Operation.

Mit Hilfe einer Fettabsaugung kann die Brustgröße ohne größere Narben verringert werden. Die meisten Frauen wählen diese Behandlungsform aber nicht, weil dadurch ein vermehrtes Durchhängen der Brüste ("Ptose") verursacht wird, weil die Haut ja nicht gestrafft wird. Eine Fettabsaugung kann aber bei ausgewählten Patientinnen, wie jungen Frauen mit fetthaltigen aber festen Brüsten, zu hervorragenden Ergebnissen führen.